Strauchrosen

Strauchrosen sind Rosen mit hohem Wuchs

Strauchrosen sind Rosen mit hohem Wuchs, die auch als Solitär im Garten gesetzt werden können und einen mittelhohen geschlossenen Rosenbusch ergeben. Als Solitär kann eine Strauchrose ein zentraler Blickfang im Garten sein oder in Kombination mit anderen Stauden eine attraktive Gartengestaltung in verschiedenen Pflanzebenen ermöglichen. Strauchrosen eignen sich auch zum Anlegen einer Rosenhecke, die beispielsweise eine attraktive Begrenzung des eigenen Grundstücks sein kann.

 

Eden Rose/Pierre de Ronsard

eden rose pierre de ronsard strauchrosenDie Strauchrose Pierre de Ronsard erinnert mit ihrer Blütenform an die klassischen Nostalgierosen. Da mag es den einen oder anderen überraschen, dass die Rose Pierre de Ronsard von modernen Rosen abstammt. Die schönen, blassrosa Blüten brauchen allerdings gutes Wetter. Diese Strauchrose eignet sich besonders für ein mildes Klima und wird häufig auch im Mittelmeerraum gepflanzt.

 

Grand Hotel

grand hotel strauchroseDie Strauchrose Grand Hotel besticht durch ihre dunkelrote Blütenfarbe und ihre langen, geraden Stiele, so dass sie sich auch als Schnittrose für die Vase gut einsetzen lässt. Die Grand Hotel ist eine dankbare Rose, die durch einen großen Blütenreichtum besticht. Die aus irischer Züchtung stammende Strauchrose zeichnet sich durch ihre Wetterfestigkeit und Robustheit aus.

 

Schneewittchen

schneewittchen strauchroseWie der Name schon sagt, handelt es sich bei der Schneewittchen um eine Rose, die durch ihre schneeweißen Blüten besticht. Die Rose mit dem märchenhaften Namen zeichnet sich durch ihre reiche Blühfreudigkeit mit vielen Blütendolden aus.

 

Westerland

westerland strauchrose roseDie Strauchrose Westerland besticht durch ihre ausgefallene, kupferrote Färbung und ihre offene, lockere schöne Blütenform. Die Westerland ist so eine farbenfrohe Ergänzung für den Garten, die sich besonders zur Pflanzung als Solitär eignet. Neben ihrer schönen, ausgefallenen Blütenfarbe verströmt die Westerland auch einen intensiven Duft. Auch gegen Schädlinge ist die Westerland relativ resistent.

 

Alexandra Princesse de Luxembourg

alexandra princesse de luxembourg strauchrose roseBei der Alexandra, Princesse de Luxembourg handelt es sich ebenfalls um eine nostalgisch anmutende Rose, die an alte Rosen erinnert. Die äußeren Blütenblätter der gefüllten Rose sind in einem zarten Roseton, der sich zum Zentrum der stark gefüllten Rosenblüte hin intensiviert. Zudem gehört die Alexandra zu den stark duften Rosenblüten, an deren Aroma sie sich den ganzen Frühling erfreuen können.

Für die freundliche Bereitstellung der Bilder danken wir Rosen Kordes.

Rosenbodenanalysen aus dem deutschen akkreditierten Labor

Rosen Analysen

Die Rosenbodenanalysen untersuchen den Boden auf Schadstoffe und/oder Nährstoffe. Diese Analysen werden in einem deutschen akkreditierten Labor untersucht. Der Kunde erhält am Ende mehrere DIN A4 Seiten mit textlichen und grafischen Auswertungen.

Die Testkits der Bodenanalysen enthalten einen sterilen Entnahme-Beutel für die Probenahme, einen Erfassungsbogen, eine Gebrauchsanweisung und einen etikettierter Karton. Die Rosenanalyse funktioniert ganz einfach und schnell in nur drei Schritten:
1.    Bodenprobe von der gewünschten Stelle entnehmen.
2.    Bodenprobe in den mitgelieferten Versandkarton legen. Adresse steht bereits drauf.
3.    Nach ca. 14 Tagen erhalten Sie das Ergebnis per Post oder per E-Mail.

Rosenzentrum